Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Linz (ots) - Am 22.03.2018 kam es gegen 15:10 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Linz im Kreuzungsbereich der L 254 und L 256. Ein 89 jähriger Fahrzeugführer befuhr die L 254 von St. Katharinen Richtung Bad Hönningen. An der Kreuzung L 256 wollte er nach links Richtung Roßbach abbiegen. Hierbei übersah er einen entgegen kommenden 25 jährigen PKW Fahrer, sodass es zum Frontalzusammenstoß kam. Beide Personen wurden verletzt in umliegende Krankenhäuser verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, welcher insgesamt bei ca. 10000 Euro liegen dürfte. Während der Unfallaufnahme war der Kreuzungsbereich für ca. eine Stunde gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Linz
Telefon: 02644-9430


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte Sie auch interessieren: