PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Neuwied/Rhein mehr verpassen.

21.02.2018 – 10:16

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 21.02.2018

Betzdorf (ots)

Brachbach Führen eines Kfz unter Drogeneinfluss; Ein 23-Jähriger Pkw-Fahrer wurde am Dienstag, den 20.02.2018, gegen 18:00 Uhr zur Verkehrskontrolle angehalten. Er hatte mit seinem Pkw die Bundesstraße 62 in Höhe Brachbach Büdenholz befahren. Bei der Verkehrskontrolle konnten Anzeichen für den Konsum von Betäubungsmitteln festgestellt werden. Ein Drogentest verlief positiv für Cannabis. Eine Blutprobe wurde entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Alsdorf Verkehrsunfall Sachschaden; Etwa 3.500 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Auffahrunfalles am Dienstag, den 20.02.2018, gegen 14:20 Uhr in Alsdorf. Eine 21-Jährige hatte mit ihrem Pkw die Hauptstraße in Richtung Herdorf befahren. In Höhe Bachstraße übersah sie den verkehrsbedingt haltenden Pkw eines 41-Jährigen und fuhr auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741/9260
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Betzdorf

Telefon: 02741/9260
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein