Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

09.10.2017 – 14:25

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Pressemitteilung der Kriminalinspektion Betzdorf vom 09.10.2017

Weitefeld (ots)

In der Zeit von Sonntag, 08.10.2017, 23:00 Uhr bis Montag, 09.10.2017, 06:10 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Bäckerei- und Metzgereifilialen in der Bahnhofstraße ein. Hierzu hebelte man rückwärtig gelegene Außentüren auf. In den Filialen durchsuchte man sämtliche Räumlichkeiten und Behältnisse. Eine verschlossene Türe wurde offenbar aufgetreten. Entwendet wurden geringe Bargeldbeträge.

Derschen(ots). Am Freitag, 06.10.2017, in der Zeit von 18:00 Uhr bis 23:10 Uhr, versuchten unbekannte Täter in einen Bungalow in der Straße "Am Sonnenhang" einzudringen. Hierzu hebelte man vergeblich sowohl an einer Nebeneingangstür als auch an der Haustüre. An beiden Türen entstand erheblicher Sachschaden. Möglicherweise wurde man bei der Tatausführung gestört.

Herdorf(ots). In der Zeit von Mittwoch, 04.10.2017, 19:00 Uhr bis Donnerstag, 05.10.2017, 05:20 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter mit brachialer Gewalt Zugang durch die Haupteingangstüre in eine Bäckereifiliale in der Straße "Alte Hütte". Anschließend durchsuchte man sämtliche Räumlichkeiten und Behältnisse. Entwendet wurde ein geringfügiger Bargeldbetrag.

Hinweise zu den vorgenannten Straftaten, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu den tatrelevanten Zeiten an den genannten Örtlichkeiten bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder per Mail an kibetzdorf@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neuwied/Rhein