Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-DU: 66-jährige Frau vermisst

Duisburg Aldenrade (ots) - Seit dem 13.06.2019, 06.00 Uhr, wird die 66jährige Bärbel B. aus Duisburg ...

POL-MS: Unfall auf der Autobahn 43 bei Haltern - Richtungsfahrbahn gesperrt

Haltern/Münster (ots) - Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 43 bei Haltern am frühen Samstagmorgen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

07.07.2017 – 10:45

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Hochwertiges Musikequipment entwendet

Neuwied -Stadt - (ots)

Am frühen Donnerstagmorgen, 06.07.2017, circa 03:00 Uhr, wurde an der für das Deichstadtfest an der Kreuzung Pfarrstraße/Langendorfer Straße aufgebauten Bühne, durch vermutlich mehrere Personen hochwertiges Musikequipment gestohlen. Die Täter Gelangten in den Besitz von einem Tonmischpult, einem Lichtmischpult, 350 XLR-Kabel und einem USB-Stick Waves Dongle (Lizenzen zum Abspielen von Musikstücken). Der Wert dieser Gegenstände beträgt mehrere tausend Euro.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02631-8780 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung