Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neuwied/Rhein

21.03.2017 – 08:59

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

POL-PDNR: Verkehrsunfall - PKWE überschlägt sich

Isenburg - Sayntal (ots)

Ein 37-jähriger Pkw-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Dierdorf befuhr am Montagmorgen, 20.03.2017, um kurz nach 6 Uhr die B 413 aus Fahrtrichtung Isenburg kommend in Fahrtrichtung Bendorf. Vermutlich infolge überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn geriet der Pkw ausgangs einer Rechtskurve ins Schleudern. Hierbei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr seitlich eine Steigung neben der Fahrbahn hoch und überschlug sich anschließend. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Ein Leitpfosten wurde beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell