Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

22.05.2019 – 11:10

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz-Neustadt - Entwendetes Mofa wieder aufgefunden

Mainz (ots)

Bereits am Dienstag, 14.05.2019, entwenden im Bereich des Barbarossarings bisher unbekannte Täter das Mofa eines 68-jährigen Mainzer. Der Senior, der den Diebstahl zunächst nicht der Polizei meldet, kann am gestrigen Dienstag, 21.05.2019, sein Mofa im Kaiser-Karl-Ring, durch ein fremdes Schloss gesichert, wieder auffinden. Er verständigt daraufhin die Polizei. Der eingesetzten Streife kann er einen Eigentumsnachweis für sein Mofa vorzeigen. Von dem oder den Tätern fehlt jedoch jede Spur. Das Schloss geöffnet und sichergestellt werden. Das Mofa wird dem 68-Jährigen wieder ausgehändigt.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 2 unter der Rufnummer 06131/65-4210 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pimainz2@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz