Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

04.02.2018 – 11:47

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Auseinandersetzung am Kirner Bahnhof

Mainz / Kirn (ots)

Am Samstag, 03.02 gegen 23.12 Uhr kam es am Kirner Bahnhof zu Streitigkeiten innerhalb einer Gruppe eritreischer Staatsangehöriger, die zuvor eine Feier besucht hatten. Einige wenige aus der Gruppe gerieten in Streit und schubsten sich herum. Als die ersten Polizeikräfte eintrafen, drohte ein 17-jähriger damit eine andere Person aus der Gruppe heraus ins Gleisbett zu stoßen. Daraufhin griffen die Polizeibeamten ein. Der 17-jährige reagierte aber auf keine Ansprache und ging auch aggressiv gegen die Polizeikräfte vor. Um einen Angriff zu verhindern, wurde durch die Polizei nach Androhung Pfefferspray eingesetzt. Durch die Zuführung weiterer Polizeikräfte kann die Situation beruhigt werden. Vorsorglich wurde der Bahnverkehr für 30 Minuten durch die Bundespolizei gesperrt. Allen beteiligten Personen wurde ein Platzverweis erteilt. Der 17-jährige wurde aufgrund seines Verhaltens in Gewahrsam genommen. Durch den Pfeffersprayeinsatz kam es bei einigen Personen zu leichten Augenreizung. Keine der Personen musste ärztlich behandelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz