Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

25.07.2016 – 12:08

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Frau begrapscht

Mainz (ots)

In einer Bar in der Zanggasse wurde am 24.07.2016, 05:00 Uhr, eine Frau ohne ihr Einverständnis begrapscht. Ein 24-jähriger Zuwanderer, zur Zeit wohnhaft in Ingelheim, hatte ihr an die Brüste gegriffen. Es kam zum Streit und der junge Mann wurde aus der Bar geworfen. Draußen warf er Flaschen gegen geparkte Fahrzeuge.

Die Polizei nahm den 24-Jährigen fest, er war stark alkoholisiert (2,08 Promille), und fertigte entsprechende Strafanzeigen an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz