Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

25.07.2016 – 12:08

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Mainz, Frau begrapscht

Mainz (ots)

In einer Bar in der Zanggasse wurde am 24.07.2016, 05:00 Uhr, eine Frau ohne ihr Einverständnis begrapscht. Ein 24-jähriger Zuwanderer, zur Zeit wohnhaft in Ingelheim, hatte ihr an die Brüste gegriffen. Es kam zum Streit und der junge Mann wurde aus der Bar geworfen. Draußen warf er Flaschen gegen geparkte Fahrzeuge.

Die Polizei nahm den 24-Jährigen fest, er war stark alkoholisiert (2,08 Promille), und fertigte entsprechende Strafanzeigen an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mainz