Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz

02.05.2016 – 11:48

Polizeipräsidium Mainz

POL-PPMZ: Radfahrer zusammengeschlagen - Pkw's beschädigt

Mainz (ots)

Sonntag, 01.05.2016, 01:20 Uhr

Wiederum waren es aufmerksame Zeugen, die die Polizei darüber informierten, dass zwei Männer in der Rheinallee gegen Autos treten würden. Als die Polizei vor Ort eintrifft, melden die Zeugen, dass die gleichen Männer auch einen Radfahrer zusammengeschlagen und auf diesen eingetreten hätten. Einen der Täter kann dann im Rahmen einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung festgenommen werden. Es stellte sich heraus, dass es sich bei dem Mann um einen Matrosen handelt und auf einem Schiff angestellt ist, welches im Zollhafen liege. Hier kann auch der zweite Täter angetroffen werden. Die beiden Matrosen aus den Niederlanden und Belgien sind 41 und 45 Jahre alt. Insgesamt können sechs beschädigte Autos und ein quer auf die Fahrbahn geworfenes Straßenschild festgestellt werden. Der 42-jährige Radfahrer ist nur leicht verletzt. Eine Behandlung durch den Rettungsdienst lehnte er ab. Gegen die beiden Matrosen werden nur Anzeigen wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/2rC

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mainz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung