Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

25.08.2018 – 07:43

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Versuchter Einbruch in Juweliergeschäft

Bad Kreuznach (ots)

Am 25.08.18, um 06:13 Uhr wird durch Zeugen gemeldet, dass eine männliche Person gerade versucht in der Römerstraße 2 in Bad Kreuznach die Scheibe des Juweliergeschäfts mit einem Stein einzuwerfen. Aufgrund der Personenbeschreibung kann ein 18-jähriger Tatverdächtiger im unmittelbaren Bereich festgenommen werden. Die Scheibe des Juweliergeschäfts wurde beschädigt, jedoch gelangte der Tatverdächtige nicht hinein. Da er unter Drogeneinfluss stand wurde eine Blutprobe entnommen und er wurde anschließend in Polizeigewahrsam genommen.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671-8811-0
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach