Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach

26.06.2017 – 10:14

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrslage

Odernheim, Hochstetten-Dhaun, Kirn, Bad Sobernheim, Hahnenbach (ots)

Odernheim Parkrempler beim Rangieren

Am Freitag, den 23.06.2017, gegen 10:15 Uhr beschädigte ein Transporter beim Rangieren den in der Hauptstraße 19 ordnungsgemäß geparkten Kleinbus. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden. Der verantwortliche Unfallverursacher wurde gebührenpflichtig verwarnt.

Hochstetten-Dhaun (Johannisberg) PKW übersehen

Am Freitag, den 23.06.2017, gegen 13:25 Uhr befuhr ein Omnibusfahrer die K 9 aus Richtung Dhauner Straße kommend und bog in Höhe Sankt Johannisberg auf den dortigen Parkplatz ab. Dabei übersah er einen auf dem Parkplatz stehenden und ordnungsgemäß geparkten PKW. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden. Der verantwortliche Unfallverursacher wurde gebührenpflichtig verwarnt.

Kirn Verkehrsunfall mit Flucht

Am 23.06.2017, in der Zeit von 13:45 Uhr bis 17:30 Uhr parkte die Geschädigte ihren PKW auf dem Kundeparkplatz der Einkaufskette Dänisches Bettenlager/ Rossmann/ Ernstings Family in der Kallenfelser Straße. Als sie zu ihrem PKW zurückkam, stellte sie einen Kratzer auf der Beifahrerseite fest. Bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte vermutlich bei der Ein- oder Ausfahrt aus der Parkbox den geparkten PKW der Geschädigten und entfernte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern.

Zeugenhinweise bitte an die Polizei Kirn (06752-1560) oder jede andere Polizeidienststelle.

Bad Sobernheim Beim Abbiegen PKW übersehen

Am Freitag, den 23.06.2017, gegen 19:45 Uhr befuhr ein 24-jähriger PKW Fahrer die Staudernheimer Straße in Fahrtrichtung Staudernheim und bog nach links in die Grundstückseinfahrt des Anwesens 61 ab. Hierbei übersah er den entgegenkommenden 29-jährigen PKW Fahrer. An beiden PKW entstand lediglich Sachschaden, Personenschaden blieb aus.

Wildunfall Hahnenbach

Am 23.06.2017, gegen 10:50 Uhr erfasste ein PKW Fahrer die K 3 aus Hahnenbach nach Hennweiler fahrend ein die Fahrbahn querendes Rehkitz. Dies wurde in den Straßengraben geschleudert und verendete dort. Am PKW entstand leichter Sachschaden. Der zuständige Jagdpächter wurde darüber in Kenntnis gesetzt.

Kirn Führen eines Mofa-Rollers unter Drogeneinfluss

Am Freitag, den 23.06.2017, gegen 20:52 Uhr wurde durch die Streife ein 56-jähriger amtsbekannter Rollerfahrer kontrolliert. Während der Kontrolle und nach erfolgter Belehrung gab dieser den Konsum der Betäubungsmittel Cannabis und Amphetamin zu. Ein polizeilicher Vortest bestätigte diesen Konsum, woraufhin eine Blutentnahme angeordnet wurde. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeld.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach