PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

22.05.2017 – 09:12

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrslage

Bad Sobernheim, Kirn, Bruschied, Meddersheim (ots)

Bad Sobernheim Parkplatzunfall

Am Freitag, 19.05.2017, um 12:40 Uhr, beschädigte ein 68-jähriger Hyundai-Fahrer beim Ausparken einen neben ihm geparkten Audi. Der Unfall ereignete sich in Bad Sobernheim auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes. Der Verursacher konnte den Geschädigten Audi-Fahrer nicht ausfindig machen, weshalb er die Polizei hinzuzog. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 600,00 Euro.

Kirn Auffahrunfall

Am Freitag, 19.05.2017, um 12:55 Uhr, kam es in der Obersteiner Straße, in Kirn, zu einem Auffahrunfall. Ein 52-jähriger VW-Fahrer fuhr hinter einem 32-jährigen Renault-Fahrer her. Beide Fahrzeuge fuhren stadtauswärts. An der Baustellenampel hielt der Renault an, der VW-fuhr auf. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von 300,00 Euro.

Kirn Unfall aufgrund Aquaplaning

Am Freitag, 19.05.2017, um 13:35 Uhr, kam es in der Sulzbacher Straße, in Kirn, zu einem Unfall. Eine 21-jährige Citroen-Fahrerin war auf nasser Fahrbahn zu schnell unterwegs. In Höhe des Kirnsulzbacher Sportplatzes geriet sie aufgrund zu hoher Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Sie kam von der Straße ab und beschädigte neben ihrem Fahrzeug noch ein Hinweisschild. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von 3.000,00 Euro.

Bruschied Unfall aufgrund Aquaplaning

Am Freitag, 19.05.2017, um 13:45 Uhr, kam es auf der L184 zu einem Unfall. Ein 76-jähriger Audi-Fahrer war auf nasser Fahrbahn zu schnell unterwegs. Er fuhr von Bruschied nach Rudolfshaus. In einer Linkskurve geriet er aufgrund zu hoher Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Er prallte in die Leitplanke. verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von 1.700,00 Euro.

Bad Sobernheim Entenpfuhl Unfall mit leicht Verletztem

Am Freitag, 19.05.2017, um 18:50 Uhr, kam es in an der L230 in Entenpfuhl, zu einem Unfall. Ein 19-jähriger Mercedes-Fahrer wollte von einem Feldweg auf die L230 einfahren. Hierbei übersah er den herannahenden 21-jährigen BMW-Fahrer, der die L230 in Richtung Münchwald befuhr. Die Fahrzeuge stießen zusammen und waren nicht mehr fahrbereit. Der BMW-Fahrer wurde verletzt und musste zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von 6.000,00 Euro.

Meddersheim Unfall aufgrund Aquaplaning

Am Freitag, 19.05.2017, um 19:20 Uhr, kam es auf der L376 zu einem Unfall. Ein 81-jähriger Audi-Fahrer war auf nasser Fahrbahn zu schnell unterwegs. Er fuhr von Meddersheim nach Bärweiler. In einer Rechtskurve geriet er aufgrund zu hoher Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Er fuhr in den Straßengraben. Hierbei beschädigte er auch ein Straßenschild. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von 800,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach