Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrslage

Bad Sobernheim, Kirn, Bruschied, Meddersheim (ots)

Bad Sobernheim Parkplatzunfall

Am Freitag, 19.05.2017, um 12:40 Uhr, beschädigte ein 68-jähriger Hyundai-Fahrer beim Ausparken einen neben ihm geparkten Audi. Der Unfall ereignete sich in Bad Sobernheim auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes. Der Verursacher konnte den Geschädigten Audi-Fahrer nicht ausfindig machen, weshalb er die Polizei hinzuzog. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 600,00 Euro.

Kirn Auffahrunfall

Am Freitag, 19.05.2017, um 12:55 Uhr, kam es in der Obersteiner Straße, in Kirn, zu einem Auffahrunfall. Ein 52-jähriger VW-Fahrer fuhr hinter einem 32-jährigen Renault-Fahrer her. Beide Fahrzeuge fuhren stadtauswärts. An der Baustellenampel hielt der Renault an, der VW-fuhr auf. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von 300,00 Euro.

Kirn Unfall aufgrund Aquaplaning

Am Freitag, 19.05.2017, um 13:35 Uhr, kam es in der Sulzbacher Straße, in Kirn, zu einem Unfall. Eine 21-jährige Citroen-Fahrerin war auf nasser Fahrbahn zu schnell unterwegs. In Höhe des Kirnsulzbacher Sportplatzes geriet sie aufgrund zu hoher Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Sie kam von der Straße ab und beschädigte neben ihrem Fahrzeug noch ein Hinweisschild. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von 3.000,00 Euro.

Bruschied Unfall aufgrund Aquaplaning

Am Freitag, 19.05.2017, um 13:45 Uhr, kam es auf der L184 zu einem Unfall. Ein 76-jähriger Audi-Fahrer war auf nasser Fahrbahn zu schnell unterwegs. Er fuhr von Bruschied nach Rudolfshaus. In einer Linkskurve geriet er aufgrund zu hoher Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Er prallte in die Leitplanke. verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von 1.700,00 Euro.

Bad Sobernheim Entenpfuhl Unfall mit leicht Verletztem

Am Freitag, 19.05.2017, um 18:50 Uhr, kam es in an der L230 in Entenpfuhl, zu einem Unfall. Ein 19-jähriger Mercedes-Fahrer wollte von einem Feldweg auf die L230 einfahren. Hierbei übersah er den herannahenden 21-jährigen BMW-Fahrer, der die L230 in Richtung Münchwald befuhr. Die Fahrzeuge stießen zusammen und waren nicht mehr fahrbereit. Der BMW-Fahrer wurde verletzt und musste zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus. Es entstand ein Schaden von 6.000,00 Euro.

Meddersheim Unfall aufgrund Aquaplaning

Am Freitag, 19.05.2017, um 19:20 Uhr, kam es auf der L376 zu einem Unfall. Ein 81-jähriger Audi-Fahrer war auf nasser Fahrbahn zu schnell unterwegs. Er fuhr von Meddersheim nach Bärweiler. In einer Rechtskurve geriet er aufgrund zu hoher Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Er fuhr in den Straßengraben. Hierbei beschädigte er auch ein Straßenschild. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von 800,00 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 06752-1560
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 25.05.2022 – 11:21

    CasinoAlpha Irland wurde eröffnet; Unternehmen erweitert die Marktliste

    London (ots/PRNewswire) - Casino Alpha Ireland ist jetzt für die Öffentlichkeit geöffnet und ermöglicht irischen Online-Spielern die Nutzung ihrer Dienste. Ihre kostenlose Datenbank enthält Online-Casinobetreiber und auf Irland zugeschnittene Angebote. Eingehende Betrachtung des Produkts Die Grundlage von CasinoAlpha ist eine Auswahl von Online-Casinos, die von ...

  • 25.05.2022 – 11:18

    TÜV-Verband: Bei Schulranzen und -rucksäcken auf Ergonomie und gute Sichtbarkeit achten

    Berlin (ots) - +++ Geeignete Tragesysteme entlasten Muskeln und Gelenke der Kinder +++ Reflektierende Flächen erhöhen Sicherheit im Straßenverkehr +++ TÜV-Verband gibt Hinweise zum Kauf von Ranzen und Schulrucksäcken +++ Nur noch wenige Monate bis zur Einschulung: Höchste Zeit für Eltern, nach einem geeigneten Schulranzen oder -rucksack zu suchen. "Schulranzen ...

  • 25.05.2022 – 11:10

    Privathaftpflicht für Geflüchtete: Oft zahlt der Staat

    Wiesbaden (ots) - Neues Land, anderes Rechtssystem: Viele ukrainische Geflüchtete wissen nicht, dass sie in Deutschland unbegrenzt haften, wenn sie anderen einen Schaden zufügen. Auch für sie ist die Privathaftpflicht eine der wichtigsten Versicherungen. Wer Sozialhilfe bezieht, kann beim Jobcenter einen Antrag auf Übernahme der Kosten stellen. Ab dem 1. Juni können Geflüchtete aus der Ukraine in Deutschland Hartz ...

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Kreuznach
  • 19.05.2017 – 09:42

    POL-PDKH: Verkehrsunfall mit Schaufellader

    Monzingen (ots) - Am 18.05.2017, gegen 11:00 Uhr kam es im Bereich des Campingplatzes in Monzingen zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Schaufellader und einem Fahrzeug eines Paketdienstes bei dem die Fahrzeuge frontal gegeneinander stießen. Die genauen Umstände des Unfallhergangs sind unklar, die beiden Beteiligten beschuldigen sich gegenseitig. Zeugenhinweise zu dem Unfallgeschehen können der Polizei Kirn unter der ...

  • 19.05.2017 – 08:51

    POL-PDKH: Verkehrsunfall mit Personenschaden

    Bad Kreuznach (ots) - Ortsumgehung Winzenheim-Breitenfelser Hof Donnerstag, 18.05.2017, 08:10 Uhr Ein 65-jähriger Pkw-Fahrer befuhr verbotswidrig den Feldweg von der Stromberger Straße kommend in Fahrtrichtung Ortsumgehung Winzenheim. An der Einmündung zur Ortsumgehung Winzenheim übersah er offensichtlich beim Linksabbiegen die von links aus Richtung Breitenfelserhof kommende, bevorrechtigte 21-jährige Pkw-Fahrerin ...

  • 19.05.2017 – 08:49

    POL-PDKH: Verkehrsunfallflucht

    Kirn (ots) - Am 17.05.2017, gegen 17:30 Uhr, ereignete sich im Verkehrskreisel an der Auffahrt zur B41 in Höhe Kirnsulzbach einen Verkehrsunfall mit Sachschaden bei dem sich der Verursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. Bei dem Verursacherfahrzeug handele es sich um einen Sattelschlepper, welcher nach Verursachen des Schadens in Richtung Bad Kreuznach auf die B41 auffuhr. Zeugenhinweise bitte an die Polizei in Kirn unter 06752-1560 oder jede andere ...