PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Kreuznach mehr verpassen.

24.08.2015 – 08:54

Polizeidirektion Bad Kreuznach

POL-PDKH: Wildunfälle

Bereich PI Kirn (ots)

Im Zeitraum vom 21.08., 10.00 Uhr bis zum 23.08., 09.00 Uhr ereigneten sich im Dienstgebiet der PI Kirn insgesamt acht Wildunfälle, bei denen es in jedem Fall zu einem Sachschaden an den beteiligten Fahrzeugen kam.

So kam es am 21.08.15 um 10.06 Uhr auf der L234 zwischen Staudernheim und Oberstreit zu einem Zusammenstoß mit einem Rehwild

am 21.08.15 um 23.20 Uhr auf der L182 zwischen Hahnenbach und Bundenbach zu einem Zusammenstoß mit einem Fuchs

am 22.08.15 um 01.04 Uhr auf der K9 zwischen dem Ortsteil Dhaun und Kirn zu einer Kollision mit einem Reh

am 22.08.15 um 03.12 Uhr auf der L 232 zwischen Meddersheim und Merxheim zu einem Unfall mit einem Fuchs

am 22.08.15 um 04.10 Uhr auf der K 5 zwischen Hennweiler und Bruschied zu einem Zusammenstoß mit einem Dachs

am 22.08.15 um 06.30 Uhr auf der L376 zwischen Bärweiler und Meisenheim zu einem Unfall mit einem Rehwild

am 22.08.15 um 19.30 Uhr auf der L 230 zwischen Simmertal und Seesbach zu einer Kollision mit einem Rehwild

am 23.08.15 um 01.10 Uhr auf der K 97 zwischen Merxheim und Monzingen zu einem Verkehrsunfall mit einem Wildschwein.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn

Telefon: 067521560
pikirn@polizei.rlp.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell