Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Gewalttätiger Ladendieb geflüchtet

Kirchheimbolanden, Hitzfeldfeldstraße (ots) - Nachdem zwei Mitarbeiter eines Supermarktes sahen, wie ein älterer Mann Sachen entwendet und unter sein Hemd schob, beobachten sie diesen weiter. Hierbei stellten sie fest,dass dieser sich in Begleitung eines jüngeren Mannes befand, welcher einen Einkaufwagen zur Kasse schob. Als beide dann an der Kasse standen, aber nur die Sachen aus dem Einkaufswagen aufs Band legten, wollten sie diese auf den Diebstahl ansprechen. Diese bemerkten dies jedoch, ließen alles liegen und rannten sofort aus dem Markt. Während der jüngere Mann direkt zu ihrem Auto rannte und damit wegfuhr, entschloss sich der Ältere zur Flucht zu Fuß. Hierbei konnten ihn die ihn verfolgenden Mitarbeiter zunächst aber auf dem Parkplatz stellen. Da er ihnen, mit einer zuvor entwendeten Stablampe in der Hand und den Worten "Wenn ihr mich nicht sofort loslasst, bringe ich euch zum " bedrohte, ließen diese ihn gehen. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung nach den Beiden, gelang diesen die Flucht. Deren Pech war aber, dass sich die aufmerksamen Mitarbeiter das Kennzeichen des Fluchtautos gemerkt hatten. Hierdurch dürften die weiteren Ermittlungen schnell zur Ergreifung der beiden Täter führen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352/ 9110

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Worms

Das könnte Sie auch interessieren: