Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

26.09.2018 – 11:19

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Aggressives Verhalten gegenüber Fußgängerin

Worms (ots)

Am Samstag, den 22.09.2018 gegen 17:30 Uhr überquerten eine 28- jährige Frau aus Worms und ihr Begleiter aus Richtung Polizeidienststelle den Fußgängerüberweg in der Hagenstraße. Ein Pkw, besetzt mit drei Personen, befährt zur gleichen Zeit die Hagenstraße aus Fahrtrichtung Römerstraße kommend in Richtung Koehlstraße. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Pkw erst auf dem Fußgängerüberweg vor den genannten Fußgängern zum Stehen. Ohne dass es zu einem Zusammenstoß oder einer Gefährdung kam stieg einer der Personen aus dem Fahrzeug aus und beleidigte die beiden Fußgänger. Im Anschluss wurde die 28 jährige Fußgängerin zu Boden geschubst und hierdurch leicht verletzt. Im Anschluss stieg die Person wieder in den Pkw ein und verließ die Tatörtlichkeit.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel: 06241-852-0 entgegen

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-116
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung