Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms

09.05.2016 – 12:33

Polizeidirektion Worms

POL-PDWO: Räuberischer Diebstahl

Worms (ots)

Ein Ladendetektiv beobachtete am Freitag um 15.40 Uhr im Kaufhof einen Mann, der eine Flasche Parfum aus der Verpackung nahm und diese in die Hosentasche steckte. Danach wollte er, ohne zu bezahlen, das Geschäft verlassen. Der 49-jährige Ladendetektiv sprach den Dieb vor dem Geschäft an, zeigte ihm seinen Dienstausweis und forderte ihn auf, mit ins Büro zu kommen. Daraufhin ergriff der Täter die Flucht und schlug nach dem Angestellten, welcher versuchte, ihn am T-Shirt festzuhalten. Der Detektiv stürzte und zog sich Prellungen im Bereich der Handballen sowie am Bein zu. Allerdings war der Fall dennoch schnell gelöst, denn der renitente Mann verlor auf der Flucht dankenswerterweise seinen Geldbeutel, in dem sich diverse Bankkarten sowie sein Ausweis befanden. Der 43-jährige Wormser wurde nun wegen räuberischen Diebstahls angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-120
http://s.rlp.de/POLPDWO

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Worms
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung