Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Trier

29.11.2016 – 10:19

Polizeipräsidium Trier

POL-PPTR: Einbrecher nutzten Abwesenheit

POL-PPTR: Einbrecher nutzten Abwesenheit
  • Bild-Infos
  • Download

Konz (ots)

Ein Nachbar informierte die Polizei am Samstag, 26. November, über einen Einbruch in ein Anwesen in der Konzer Albert-Schweitzer-Straße. Die Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause.

Dass Einbrecher die Abwesenheit der Anwohner im Zeitraum von Dienstag, 22. November, bis Samstag, 26. November, 12 Uhr ausgenutzt hatten, viel zunächst einem Postboten auf. Er informierte den Nachbarn, der umgehend die Polizei verständigte. Bisherigen Ermittlungen zufolge hebelten die Einbrecher die Eingangstür auf und gelangten in das Anwesen. Entwendet wurde nach bisherigen Informationen nichts.

Zeugen, die Hinweise zu dem oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo in Trier zu melden - Telefon: 0651/9779-2290 bzw. -0

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0
E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/tn1

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Trier, übermittelt durch news aktuell