PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Trier mehr verpassen.

12.11.2019 – 21:55

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Unfallflucht am Bahnübergang Weierbach

Idar-Oberstein (ots)

Am 12.11.2019 kam es gegen 18:50 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht im Bereich des Bahnüberganges "Im Nachen" im Stadtteil Weierbach. Ein LKW befuhr die Straße Zwischen Wasser in Fahrtrichtung Im Nachen. In Höhe des Bahnüberganges kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidiert mit einem im Boden verankerten Verkehrsschild (Durchfahrtsverbot für Lastkraftwagen). Nach der Kollision setzte der Unfallverursacher seine Fahrt ungehindert fort und kümmerte sich nicht um den entstandenen Schaden. Da sich aufgrund der eingerichteten Baustelle zum Unfallzeitpunkt mehrere Fahrzeuge an der Örtlichkeit befunden haben, werden weitere Zeugen gesucht, die Hinweise zum Unfallgeschehen oder zum Unfallfahrzeug geben können.

Sachdienliche Hinweise werden an die PI Idar-Oberstein unter der 06781/561-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Idar-Oberstein

Telefon: 06781/561-0
www.polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier