Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

30.01.2019 – 02:53

Polizeidirektion Trier

POL-PDTR: Sachbeschädigung an Kfz - 4 Reifen zerstochen

Saarburg (ots)

Am Dienstag, dem 29.01.2019, wurden im Zeitraum von 20:00 Uhr bis 22:45 Uhr an einem PKW alle vier Reifen zerstochen. Bei dem Tatwerkzeug handelt es sich möglicherweise um einen Schraubendreher. Das Fahrzeug war im obengenannten Zeitraum auf dem unteren, zur Heckingstraße hin gelegenen, Parkplatz der Volksbank Saarburg geparkt. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saarburg unter der Telefonnummer: 06581-9155-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 0651-9779-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Trier
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Trier