Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

16.09.2019 – 10:19

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Mit Pistole Nachbarin bedroht

Ludwigshafen (ots)

Ein Streit zwischen Nachbarn löste gestern Nachmittag, 15.09.2019, 14 Uhr, einen Polizeieinsatz in der Hauptstraße aus. Die Zeugen schilderten, dass der 45-Jährige mit einer Pistole im Haus herumlaufen würde. Dabei soll er die Waffe auch auf die 48-jährige Bewohnerin gerichtet haben. Der 45-jährige Tatverdächtige konnte von den Einsatzkräften in seiner Wohnung widerstandslos festgenommen werden. Bei ihm konnten zwei Anscheinswaffen, eine Pistole und ein Gewehr, aufgefunden werden. Neben der Couch, auf der er saß, standen zwei Töpfe mit Cannabisplanzen und dem Couchtisch lag eine geringe Menge Marihuana. Ein Alkotest ergab eine Alkoholisierung von 1,6 Promille. Der Mann wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz