Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

05.07.2019 – 12:13

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: 26-Jähriger geschlagen

Ludwigshafen (ots)

Am 04.07.2019, gegen 20:50 Uhr, hielt sich ein 26-Jähriger an der Bushaltestelle auf dem Vorplatz des Ludwigshafener Hauptbahnhofs auf. Dort wurde er von zwei unbekannten Männern angesprochen und nach Feuer gefragt. Anschließend sprachen die drei noch miteinander und dann ging der 26-Jährige an den Kassenautomaten. Als er seinen Geldbeutel herausholte, um sich ein Busticket kaufen zu können, griff plötzlich der eine Unbekannte nach dem Geldbeutel, versuchte, ihn zu entreißen und stieß den 26-Jährigen gleichzeitig gegen den Kassenautomaten. Nachdem es ihm trotzdem nicht gelang, den Geldbeutel zu erlangen, schlug er den 26-Jährigen. Dann entfernten sich beide Unbekannten in Richtung Rathaus Center. Die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per e-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de .

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1035
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz