Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz

26.04.2019 – 20:28

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Ruchheim - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Ludwigshafen (ots)

Am Freitag, 26.04.2019, gegen 9 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Fahrradfahrer die Friedhofstraße in Richtung Maxdorfer Straße in Ruchheim und wollte nach links in die Ludowicistraße einbiegen. Ein Pkw-Fahrer mit einer weißen Mercedes E-Klasse, Limousine, Baujahr ca. 2000, bog von der Ludwicistraße nach rechts in die Friedhofstraße ein und berührte dabei mit dem Stoßfänger den Fahrradfahrer. Der Fahrradfahrer kam zu Fall und wurde leicht verletzt. Sein Fahrrad wurde ebenfalls beschädigt.

Der Pkw-Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiwache Oggersheim per Telefon unter 0621 963-2403 oder per E-Mail an pwoggersheim@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz