Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

30.11.2017 – 11:08

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: (Ludwigshafen) - Radfahrerin angefahren

Ludwigshafen (ots)

Am 29.11.2017 gegen 08.30 Uhr fuhr ein 45-Jähriger mit seinem Auto auf der Kaiser-Wilhelm-Straße in Richtung Ludwigstraße. Zur gleichen Zeit fuhr eine 26-jährige Radfahrerin auf der Ludwigstraße in Richtung Ludwigsplatz. An der Kreuzung Kaiser-Wilhelm-Straße / Ludwigstraße hielt der 45-Jährige an, um den Durchgangsverkehr passieren zu lassen. Beim wieder Anfahren in den Kreuzungsbereich übersah er die 26-Jährige und fuhr sie an. Sie stürzte und kam ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:
Anke Buchholz
Polizeipräsidium Rheinpfalz
Telefon: 0621-963-1035
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz