Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 (Ludwigshafen) - Hilfsbereitschaft ausgenutzt

Ludwigshafen (ots) - Opfer eines Diebstahls wurde am Freitagmittag eine 77 Jahre alte Frau aus Ludwigshafen. Die Frau war zu Fuß in der Salzburger Straße unterwegs, als sie von einer 50-60 jährigen Frau angesprochen wurde. Die Dame bat aufgrund einer Notlage um Geld. Als die Geschädigte ihren Geldbeutel öffnete, griff die unbekannte Person nach dem, im Geldbeutel befindlichen Bargeld und entfernte sich anschließend zu Fuß in Richtung Maudacher Straße. Entwendet wurden circa 80 Euro Bargeld. Laut der Geschädigten war die Täterin zwischen 50 und 60 Jahre alt, circa 160 cm groß und hatte kurze schwarze Haare. Bekleidet war sie mit einer dunklen Winterjacke. Sie sprach akzentfreies Deutsch.

Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter Tel. 0621 / 963 - 2122 oder per Email piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: