Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Fahrradkontrollen an der Mozartschule

Ludwigshafen (ots) - Polizeiinspektion Ludwigshafen 1

Am 07.07.2016 und 08.07.2016 führte die Mozartschule in Rheingönheim mit den Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klassen ein Fahrradturnier durch. Auf Wunsch der Schule beteiligte sich die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 an beiden Veranstaltungstagen und prüfte die Ausstattung der Fahrräder der jungen Verkehrsteilnehmer. Insgesamt 170 Kinder und ihre Fahrräder wurden dabei überprüft. In nur einem Fall musste die Turnierteilnahme untersagt werden, weil das Fahrrad mit einer defekten Vorderradbremse nicht verkehrssicher war. Im Vordergrund der Aktion stand die Kampagne "Prävention durch Lob". So freuten sich die Kinder über das Lob der Polizei und ihren neuen Sticker!

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1032
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz

Das könnte Sie auch interessieren: