Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Rheinpfalz
Keine Meldung von Polizeipräsidium Rheinpfalz mehr verpassen.

19.12.2015 – 08:09

Polizeipräsidium Rheinpfalz

POL-PPRP: Unbemerkt verletzt

Ludwigshafen - Oppau (ots)

In der Nacht von Freitag auf Samstag entdeckte eine besorgte Bewohnerin eines Mehrparteienhauses in Ludwigshafen Oppau frische Blutspuren an der Wand des Hausflures. Die alarmierte Polizei konnte die Blutspur bis zu einer Wohnung verfolgen. Trotz Klopfen, Klingeln und Rufen öffnete keiner die Tür, weshalb die Feuerwehr zur Türöffnung herangezogen wurde. Erst nachdem die Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei die Wohnung betreten konnten, erwachte der stark alkoholisierte 45-Jährige Wohnungsinhaber. Tatsächlich war er am Kopf verletzt - vermutlich eine Sturzverletzung, welche er sich nicht erklären konnte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/zQt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Rheinpfalz, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rheinpfalz