Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

04.09.2017 – 11:47

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: Speyer - Aus Kurve getragen (34-0309)

Speyer (ots)

03.09.2017, 14.30 Uhr
Zu schnell unterwegs war eine 36-jährige Opel Corsa Fahrerin aus 
St.-Leon-Rot, als sie von der B9 aus Richtung Germersheim kommend an 
der Anschlussstelle Dudenhofen/Universität abfahren wollte. Dort 
unterschätzte sie den Kurvenradius, geriet ins Schleudern, prallte 
gegen ein Verkehrszeichen und blieb entgegengesetzt zur Fahrtrichtung
in der Ausfahrt stehen. Sie blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand 
Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. Die Auffahrt musste für 45 Minuten
voll gesperrt werden. Der Corsa war nicht mehr fahrbereit und wurde 
abgeschleppt. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-253 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Ludwigshafen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen