PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Ludwigshafen mehr verpassen.

26.04.2016 – 09:34

Polizeidirektion Ludwigshafen

POL-PDLU: 8.000 EUR Schaden nach Spurwechsel

Speyer (ots)

25.04.2016, 08.50 Uhr 
Der 28-jährige Fahrer eines PKW Hyundai befuhr die B 9 in Richtung 
Ludwigshafen und wechselte kurz vor der Abfahrt zur 
Verwaltungshochschule vom linken auf den rechten Fahrstreifen. Dabei 
übersah er einen hier fahrenden VW Passat. Bei dem folgenden 
Zusammenstoß prallte der Hyundai in die rechte Seite des Passat, 
worauf sich dieser um 180 Grad drehte und gegen die Leitplanke stieß.
Es entstand Sachschaden in Höhe von 8.000 EUR. Der Hyundai war nicht 
mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Um die Unfallstelle zu 
räumen, mussten beide Fahrstreifen in Richtung Ludwigshafen 
kurzzeitig gesperrt werden. 

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-251 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de
http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Ludwigshafen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Ludwigshafen