Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

30.05.2019 – 07:21

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: Spiegel treffen sich und Verursacher entfernt sich

Bad Dürkheim (ots)

Am 29.05.2019, um 18.00 Uhr kam es im Begegnungsverkehr in der Kaiserslauterer Straße (B37) in Hardenburg zu einer Berührung zwischen beiden Außenspiegeln. Die 74-jährige Fahrerin aus dem Rhein-Pfalz-Kreis befuhr mit ihrem Pkw VW Golf die Kaiserslauterer Straße aus Richtung Bad Dürkheim kommend in Fahrtrichtung Frankenstein, als in der dortigen Engstelle ein ihr entgegenkommender bislang unbekannter Pkw den linken Außenspiegel touchierte. Der entgegenkommende Pkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. An dem Golf wurde der Spiegel beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300 EUR.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim.@polizei.rlp.de
SB: Steffen Rau, Dienstgruppenleiter

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße