Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PPKO: Versuchtes Tötungsdelikt in Vallendar -Polizei sucht Zeugen

Koblenz / Vallendar (ots) - Am Donnerstag, den 07. Februar gegen 19:30 Uhr kam es in Vallendar zu einem ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

29.12.2018 – 07:35

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: (Bad Dürkheim) - Mit Ampelanlage kollidiert

Bad Dürkheim (ots)

Ein 29-jähriger aus Bad Dürkheim befuhr am Samstag, gegen 00:30 Uhr, mit seinem PKW die Weinstraße Nord und wollte nach rechts, in die Gutleutstraße abbiegen. Wahrscheinlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss kam der Mann mit seinem Fahrzeug beim Abbiegen nach links ab und stieß frontal mit der Ampelanlage zusammen, so dass an dieser ein Schaden in Höhe von ca. 2000 Euro entstand. Das Fahrzeug des 29-jährigen war nicht mehr fahrbereit, hier entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 4000 Euro. Ein durchgeführter Alkoholtest bei dem Unfallverursacher ergab einen Wert von 1,2 Promille. Dessen Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim
POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Weinstraße Süd 36
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322 963-0
Telefax 06322 963-120
pibadduerkheim@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell