Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

20.06.2018 – 09:58

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: PI Grünstadt - Achtung - Falsche Polizeibeamte rufen an!

Großkarlbach+Gerolsheim+Carlsberg - 19.06.2018 (ots)

Mehrere Mitteilungen über "Falsche Polizeibeamte" gingen gestern bei der PI Grünstadt ein. Offensichtlich werden nacheinander die jeweiligen Ortsnetze abtelefoniert. Betrüger spiegeln vor, von der Polizei zu sein. Auch erscheint im Display die Telefonnummer 110. Die Betrüger versuchen, an persönliche Daten zu kommen. Als Legende wird "gerne" ein Einbruch vorgegeben, bei dem Name und Telefonnummer des Angerufenen aufgetaucht seien. Ähnliche Anrufe sind uns u.a. auch aus dem Bereich Ludwigshafen, Frankenthal und Bad Dürkheim bekannt.

Tipps:

   - Geben sie keine Details zu finanziellen Verhältnissen preis
   - Bestehen sie auf einen Rückruf bei der zuständigen 
     Polizeidienststelle (Telefonnummer selbst raussuchen!)
   - Lassen sie sich nicht unter Druck setzen
   - Übergeben sie niemals Geld an Unbekannte!
   - Die Telefonnummer 110 ist der Notruf der Polizei - wir können 
     nicht mit der 110 bei ihnen anrufen 

Rückfragen bitte an:
Sigfried Doll
Polizeiinspektion Grünstadt
Telefon 06359 93120
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell