Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

09.08.2017 – 10:20

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: PI Grünstadt - Doppeltes Pech I: Auto kaputt und Alkoholeinwirkung festgestellt

Grünstadt / Bissersheim - 08.08.2017, 16:10 Uhr (ots)

Doppeltes Pech hatte ein 46-Jähriger aus Bockenheim. Nachdem er in Bisserheim mit seinem PKW einen Verkehrsunfall mit einem Sachschaden von ca. 2000.- Euro hatte, musste er auf den Schreck hin "einen trinken". Als der Mann den Unfall bei der Polizei anzeigen wollte, stellten die Beamten Alkoholeinwirkung bei ihm fest. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von umgerechnet 0,6 Promille. Gegen ihn wird eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige erstattet.

Rückfragen bitte an:
Sigfried Doll
Telefon 06359 93120
pigruenstadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße