Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

POL-PDNW: versuchter Einbruchsdiebstahl in Wohnhaus

Weidental (ots) - Zwei unbekannte Täter kletterten am Donnerstag, 14.07.16, gegen 19:30 Uhr, über ein aufgestelltes Baugerüst in das obere Stockwerk des am Waldrand von Weidental gelegenen Wohnhauses und drangen gewaltsam über ein gekipptes Badezimmerfenster im Obergeschoss ein. Hier wurden sie jedoch vom Hausbesitzer gestört und verließen unverrichteter Dinge fluchtartig das Haus über das Gerüst. Gestohlen wurde nichts. Von den beiden Einbrechern ist lediglich bekannt, dass einer schwarz gekleidet war, von kräftiger Statur und er hatte ein schwarzes Tuch ins Gesicht gezogen.

Wer sachdienliche Hinweise auf die Täter geben kann oder sonst verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, die mit diesem Einbruch in Zusammenhang stehen, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06321/854-0 oder per E-Mail kineustadt@polizei.rlp.de mit der Kriminalinspektion Neustadt in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06321-854-0
http://s.rlp.de/POLPDNW

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Das könnte Sie auch interessieren: