Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

28.03.2019 – 12:40

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Offenbach, Brühlfahrt, 27.3.19, 17.15 Uhr Fahren ohne Fahrerlaubnis unter Betäubungsmitteleinfluss

Offenbach (ots)

An 27.3.19, gegen 17.15 Uhr, befuhr ein der Streifenwagenbesatzung amtsbekannter 29-jähriger Mann als Fahrer eines Pkw in Offenbach die Brühlfahrt entgegen. Bei erkennen des Streifenwagens fuhr der Pkw davon. Dieser konnte nach wenden des Streifenwagens kurze Zeit später in einem Feldweg geparkt festgestellt werden. Im weiteren Verlauf konnte der amtsbekannte 29-jährige in Offenbach zu Fuß festgestellt werden. Nach anfänglichem Leugnen gab er dann zu, mit dem Pkw gefahren zu sein. Aufgrund des Verdachtes unter Betäubungsmitteleinfluss gefahren zu sein, wurde dem 29-jährigen eine Blutprobe entnommen. Neben dem Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss, Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz wird das Fahren ohne Fahrerlaubnis in das Ermittlungsverfahren mit einfließen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell