Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Appenweier, Nesselried - Lamm verendet, Zeugen gesucht

Appenweier (ots) - Wie den Beamten des Polizeipostens Appenweier am heutigen Vormittag gemeldet wurde, halten ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

06.02.2019 – 11:48

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Bad Bergzabern: Untaugliche Kochversuche lösen Feuerwehreinsatz aus

Bad Bergzabern (ots)

Kurz vor Mittag versuchte am Dienstag ein Anwohner in einem Wohnblock in der Landauer Straße mit einem Gasbrenner Speisen anzurichten, wobei das Gerät überhitzte und sich nicht mehr abschalten ließ. In seiner Verzweiflung warf der 43jährige Mann den brennenden Gasbrenner in seine Badewanne, wo er aber mehrere Rollen Toilettenpapier gelagert hatte. Das Papier geriet in Brand und es entstand eine größere Rauchentwicklung, welche die Feuerwehr auf den Plan rief. Dem Mann gelang es aber selbst, das Feuer zu löschen.Verletzt wurde niemand und ein Gebäudeschaden entstand ebenfalls nicht. Neben der Polizei war auch die Freiwillige Feuerwehr Bad Bergzabern mit mehreren Fahrzeugen und 15 Kameraden sowie der Rettungsdienst des DRK im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-9334-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung