Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

10.04.2018 – 19:06

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Edenkoben - (Sankt Martin) - Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen von der Unfallstelle

Edenkoben (ots)

Am Sonntag, 08.04.2018, gegen 15.30 Uhr, stellte eine 50-jährige Frau aus Barbelroth ihren PKW der Marke VW Golf auf einen Parkplatz im Keltenweg in St. Martin ab. Als sie gegen 16.50 Uhr zu ihrem PKW zurückkehrte, musste sie feststellen, dass ein bisher unbekannter PKW Fahrer den VW Golf beim Ausparken im Bereich der vorderen rechten Stoßstange bzw. Scheinwerferanlage beschädigte und sich, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, von der Unfallstelle entfernte. Aufgrund der Spurenlage müsste es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen roten PKW unbekannter Marke gehandelt haben.

Der Schaden am PKW der 50 Jährigen Frau beträgt ca. EUR 3.000.-

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Unfallverursacher geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Edenkoben unter der Rufnummer 06323/955-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piedenkoben@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Edenkoben

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Leiter Polizeiinspektion Harald Reichel

Telefon: 06323-955-100 piedenkoben@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau