Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

30.03.2018 – 08:10

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Unfallflucht in Hatzenbühl

Hatzenbühl (ots)

Am Donnerstag, dem 29.03.2018, zwischen 14.50 Uhr und 19.10 Uhr, beschädigte ein unbekannter Fahrzeuglenker wohl beim Ausparken einen neben ihm abgestellten Pkw der Marke Ford. Die Fahrzeuge waren auf einem Firmenparkplatz Im Gereut geparkt gewesen. Obwohl der Verursacher den Anstoß bemerkt haben müsste, entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro.

Hinweise und Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein
Telefon 07271 9221-0
Telefax 07271 9221-23
piwoerth.presse@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau