Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

08.03.2018 – 09:34

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Teurer Salat

Landau-Arzheim (ots)

7. März 2018, 18 Uhr Am Mittwochnachmittag wurde die Polizei über zwei dunkel gekleidete Männer informiert, die in verdächtiger Weise sich auf der Landstraße zwischen Wollmesheim und Arzheim bewegten. Ein der Männer soll über ein umfriedetes Gartengrundstück gestiegen sein. Bei den Personen handelte es sich um zwei, der Polizei hinreichend bekannte 44- und 50-jährige Männer. Der Ältere der Beiden hatte bei der Überprüfung zerrissene Hosen an. Den Hosenschaden hatte er sich zugezogen als er über das 120 cm hohe mit Spitzen besetzte Gartentor stieg. Als Grund gab er an, dass er Salatblätter als Belag für sein mitgebrachtes Schinkenbaguette brauchte. Auf dem Gartengrundstück riss er sich deshalb Blätter vom geschossenen Salat ab und belegte sein Brot. Außer den zerrissenen Hosen fing er sich auch eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch ein.

Rückfragen (ausschließlich von Pressevertretern) bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau