Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

01.11.2017 – 08:39

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Billigheim-Ingenheim, Waldstraße, 01.11.2017, um 3.24 Uhr "Schlechter Scherz" zu Halloween

Landau (ots)

In der Halloweennacht trieben 2 Heranwachsende aus Billigheim-Ingenheim in der Wald- und in der Oberdorfstraße in Billigheim-Ingenheim ihr Unwesen. Sie hoben 20 Gullideckel entweder komplett aus bzw. versenkten diese teilweise in den Kanalschächten. Die beiden Heranwachsenden wurden durch eine Polizeistreife erwischt und zur Rede gestellt. Laut eigenen Angaben hätten sie nur "herumgespielt". Verkehrsteilnehmer, die durch diese Aktion zu Schaden gekommen sind oder gefährdet wurden, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Landau zu melden!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung