Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Hausstreit

Bellheim (ots) - Am Freitag (20.10.17) wurde der Polizei ein Hausstreit in Bellheim gemeldet. Der 30-jährige Ehemann war mit seiner 35-jährigen Ehefrau in Streit geraten und hatte seine Ehefrau an den Armen gepackt und geschüttelt. Im weiteren Verlaufe des Streites nahm der Mann seiner Frau das Handy ab und warf dieses gegen den Fernseher. Hierbei wurden das Handy und auch der Fernseher beschädigt. Die Polizei sprach dem Ehemann ein befristetes Aufenthaltsverbot für die eheliche Wohnung aus und leitete ein Strafverfahren gegen ihn ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Alois Münzing

Telefon: 07274-958-500
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: