Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-HH: 190314-2. Öffentlichkeitsfahndung zu einem bislang unbekannten Toten

Hamburg (ots) - Zeit: 13.10.2018, gegen 06:00 Uhr Ort: Hamburg-Othmarschen, Hans-Leip-Ufer Mitte Oktober ...

21.10.2017 – 10:48

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Trunkenheitsfahrt in Landau

Landau: 20.10.2017, 23:42 Uhr (ots)

Bei einer Verkehrskontrolle am Freitagabend, um 23:42 Uhr, in der Neustadter Straße in Landau wurde bei einem 30-jährigen PKW-Fahrer aus dem Raum Südliche Weinstraße Alkoholgeruch festgestellt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,63 Promille. Der Fahrzeugführer wurde zur Durchführung eines gerichtsverwertbaren Alkoholtest zur Dienststelle mitgenommen. Der Fahrzeugschlüssel, sowie der Führerschein des Betroffenen wurden präventiv sichergestellt. Neben der unfreiwilligen Fahrtunterbrechung erwartet ihn ein Bußgeld von 500 Euro, zwei Punkte im Verkehrszentralregister und ein Monat Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau