Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

16.07.2017 – 09:33

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Impflingen: 16.07.2017, 05.22 Uhr, Verkehrsunfallflucht

Impflingen (ots)

Ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr mit einem blauen BMW der 5er Reihe die B 38 von Landau in Fahrtrichtung Impflingen. In der Rechtskurve kurz vor Ortseingang Impflingen kam er zunächst an den rechten Fahrbahnrand, verlor gänzlich die Kontrolle über das Fahrzeug, und überschlug sich mehrfach. Schließlich kam das Fahrzeug in einem Maisfeld zum Stehen. Der oder die Fahrer/in entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Das Fahrzeug wurde sichergestellt; die Ermittlungen laufen noch. Die Polizei Landau sucht eventuelle Unfallzeugen. Tel.: 06341-2870 oder pilandau@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung