Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Hochsitz beschädigt

Berg (Pfalz) (ots) - Ein Jagdausübungsberechtigter teilte der Polizeiinspektion Wörth am Montag, dem 10.07.2017, mit, dass im Wald bei Berg, Gemarkung Am Borbichel, sein Hochsitz beschädigt worden sei. Das Holzgerüst wurde vermutlich mit einem Traktor mit Frontlader umgedrückt und so stark bechädigt, dass es brach und der Hochsitz umkippte. Der Sachschaden wird mit etwa 600 Euro beziffert. Die Tat wurde vermutlich bereits im Zeitraum vom Donnerstag, 06.07. - Samstag, 08.07.2017 begangen. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Wörth in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:


Franz Heintz
Polizeiinspektion Wörth
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein
Telefon 07271 9221-0
Telefax 07271 9221-23

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: