Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

08.05.2017 – 10:18

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Verlorenes Kennzeichen führt auf die richtige Spur

Göcklingen (ots)

06.05.2017, 16.30 Uhr Der Fahrer eines VW Golf war auf einem Feldweg zwischen Eschbach und Göcklingen zu schnell unterwegs. Er kam beim Abbiegen von einem betonierten Feldweg in einen geschotterten Weg von der Fahrbahn ab und fuhr in zwei angrenzende Weinberge. Dort beschädigte er mehrere Wingertzeilen. Der Fremdschaden wird auf 700 Euro geschätzt. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Bei dem Anstoß wurde das vordere Kennzeichen abgerissen und blieb an der Unfallstelle zurück. Über das Kennzeichen konnte der Fahrzeughalter, ein 69 jähriger Mann aus dem Landkreis Südliche Weinstraße ermittelt werden. Der Mann wurde zu Hause aufgesucht. Er räumte die Fahrereigenschaft ein. Sein Auto wies einen größeren Frontschaden auf. Der Mann war bei der Überprüfung nicht betrunken.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau