Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Landau mehr verpassen.

03.03.2017 – 10:44

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Ungeklärter Unfallhergang

Landau (ots)

02. März 2017, 16.30 Uhr Am Donnerstagabend erschien gegen 17 Uhr ein 78 jähriger Mann bei der Polizei und meldete einen Unfall nach. Er habe vor einer halben Stunde mit seinem blauen Opel Astra die Hindenburgstraße befahren. Plötzlich sei vom rechten Fahrbahnrand ein Autofahrer angefahren und habe ihm die Beifahrerseite beschädigt. Bei dem Fahrer soll es sich um eine Frau gehandelt haben. Diese sei nach dem Anstoß ohne zu Halten weitergefahren. Von dem gegnerischen Fahrzeug konnte er keine Beschreibung abgeben. Auch die genaue Unfallstelle in der Hindenburgstraße konnte der Mann nicht mehr finden. Sein Fahrzeug wies ab der Beifahrertür bis zum hinteren Kotflügel einen geradlinigen Streifschaden auf, der auch entstehen kann wenn man gegen ein feststehendes Hindernis oder geparktes Fahrzeug fährt. Zur Aufklärung des Unfallherganges werden deshalb Zeugen gesucht, die sich unter der Telefonnummer 06341-2870 oder pilandau@polizei.rlp.de melden können.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau

Telefon: 06341-287-235
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau