Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

03.02.2017 – 06:40

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Verkehrskontrolle

POL-PDLD: Verkehrskontrolle
  • Bild-Infos
  • Download

Edenkoben (ots)

Am 02.02.2017, im Zeitraum von 14:00 bis 15:00Uhr, wurde das Stopp-Schild an der Ausfahrt Edenkoben der A 65, Fahrtrichtung von Neustadt nach Edenkoben, überwacht. Es mussten 16 Fahrzeugführer gebührenpflichtig verwarnt werden, die an der Haltelinie nicht anhielten. Missachtung der Vorfahrt ist und bleibt eine der Hauptunfallursachen und es war schon auffällig, wie viele Fahrzeugführer das unbedingte Haltegebot in der kurzen Zeit nicht befolgten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben

Dirk Wecke, PHK
Telefon: 06323 955 113
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung