Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

24.10.2016 – 08:44

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Ohne Führerschein unterwegs

Annweiler-Queichhambach (ots)

Im Rahmen einer Standkontrolle wurde am 21.10.16, um 12.30 Uhr, die Fahrerin eines Kleinkraftrades in der Queichtalstaße angehalten und einer Kontrolle unterzogen. Das Fahrzeug war zuvor mit zügiger Geschwindigkeit an die Kontrollstelle gefahren. Wie festgestellt werden konnte, handelte es sich um ein Kleinkraftrad mit 49 ccm, wofür eine Fahrerlaubnis der Klasse AM erforderlich ist. Bei der Kontrolle wurde jedoch deutlich, dass die 45-jährige Fahrzeuglenkerin nach einer Trunkenheitsfahrt im Jahre 2005 nicht mehr im Besitze einer Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt und die Frau musste ihr Gefährt nach Hause schieben. Gegen sie wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:
Polizeiwache Annweiler
Hohenstaufenstraße 1 A
76855 Annweiler am Trifels
Telefon 06346 9646-19
Telefax 06346 9646-10
pwannweiler@polizei.rlp.de


http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau