Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Landau

06.10.2016 – 09:24

Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Reiterin

Annweiler (ots)

Nachträglich wurde bei der Polizei Annweiler ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Reiterin gemeldet, der sich bereits am 02.08.16 auf dem Wirtschaftsweg zwischen dem Rothenhof und der L 505 ereignet hatte. Eine 59-jährige Reiterin war von der Kläranlage Albersweiler in Richtung des Rothenhofs unterwegs, als ein Traktor von hinten dicht aufschloss. Das Pferd scheute, worauf die Frau vom Pferd stürzte und sich schwere Verletzungen zuzog, die eine 14-tägige Behandlung in einem Krankenhaus erforderlich machten. Da der Traktorfahrer nach dem Unfall weiterfuhr, wird gegen ihn auch wegen des Verdachts einer Unfallflucht ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiwache Annweiler
Telefon 06346 9646-20


http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau