Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: aufmerksame Zeugin meldet mutmaßliche Rollerdiebe

Germersheim (ots) - In der Nacht zu Mittwoch beobachtete eine Zeugin zwei junge Männer, die sich an einem Roller zu schaffen machten. Das Zweirad war am Fahrradständer vor dem Bahnhof abgestellt. Die Frau verständigte sofort die Polizei. Diese konnte die beiden 17 und 33 Jahre alten Männer auf dem Radweg in Richtung Lingenfeld festnehmen. Der Roller war in Bahnhofsnähe abgestellt worden. Zuvor hatten die Diebe Fahrzeugteile ausgebaut. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Stefan Müller
Telefon: 07274/958-120
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: