Polizeidirektion Landau

POL-PDLD: Zwei Verletzte bei Unfall mit Motorrad

Schweigen-Rechtenbach (ots) - Am 30.10.2015, gg. 20:00 Uhr, befuhr ein 16-jähriger mit seinem Leichtkraftrad die L 546 von Schweighofen in Richtung Schweigen-Rechtenbach. In einer Linkskurve geriet er mit dem Vorderrad in ein Schlagloch und verlor daraufhin, auch aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, die Kontrolle über sein Motorrad. Er stürzte und rutschte über die Fahrbahn in einen angrenzenden Acker. Bei dem Unfall verletzte sich der 16-jährige Fahrer glücklicherweise nur leicht. Der Sozius, sein gleichaltriger Bruder, brach sich u.a. den Arm und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343/93340
http://s.rlp.de/POLPDLD

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Landau

Das könnte Sie auch interessieren: